Fotowettbewerb

Eingetragen bei: Burg, Hohenburg | 0

Der Förderverein Burgruine Hohenburg e.V. schreibt einen Fotowettbewerb aus.

 

Motto: »Die Burgruine Hohenburg im Lauf der Jahreszeiten«

 

Die Burgruine Hohenburg als vermutlich ältestes weltliches Bauwerk im Landkreis soll in ihrer Schutzwürdigkeit als Denkmal, und eingebettet in eine ebenfalls geschützte Landschaft thematisiert werden.

 

Dazu sollen während eines Jahres Fotografien aus allen Jahreszeiten, zu allen Tageszeiten, bei jedem Wetter eingereicht werden. Der kreativen Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt, solange das Areal selbst nicht beeinträchtigt wird. Weder die Ruine noch Flora und Fauna dürfen Schaden nehmen.

 

Um die Wahrnehmung der interessierten Teilnehmer für die zum großen Teil überwachsene Ruine zu schärfen, bietet der Vereinsvorsitzende Stephan Bammer Führungen an. Die ersten sich meldenden Interessierten bestimmen den Führungstermin mit.

 

Um den Wettbewerb am Laufen zu halten, werden zu Saisonende Einsendetermine vorgegeben und die nächste Foto-Saison eröffnet. Nach jedem Einsendeschluss kann der Vereinsvorstand Preise vergeben.

 

Der Verein strebt die Verwendung der ausgewählten Fotografien in einem Buchprojekt an. Jedes verwendete Foto wird mit 20 € vergütet, außerdem werden Sonderpreise á 50 € für herausragende Aufnahmen ausgeschrieben. Darüber hinaus gibt es Buchpreise. 

 

Weiter Informationen bei Stephan Bammer unter Tel. 08042-98844 sowie per Mail an vorstand@hohenburg-lenggries.de