Vergelt’s Gott, holde Burgfräulein!

Mit einer liebevoll ausgeschmückten süßen Überraschung liefen die Maschkera-Darstellerinnen von der Burgfräulein-Truppe beim Lenggrieser Maschkerazug beim Neuwirt ein, wohin wir sie auf eine Brotzeit eingeladen hatten:

Eine wunderbare Idee der Burgfräulein-Maschkeratruppe als "Vergeltsgott" für unsere Einladung zu einer Brotzeit!

Eine große Zahl goldener „Ferrero Rocher“, aufgehäuft zu einem wahren Goldschatz und – jedes einzelne! – mit einem Etikett „Adel verpflichtet“ versehen! Da griffen wir gerne alle gemeinsam zu, nachdem wir das bunte Brotzeit- und Salate-Buffet vom Neuwirt genossen hatten. Schee war’s, Mary, Barbara, Isabelle, Christine, Ei, Monika, Regina, Agnes und alle andern!